Kontakt

Kinderzahnheilkunde

Quickfinder

Vorsorge beginnt mit dem ersten Zahn – Kinder sollten von Beginn an an regelmäßige Zahnarztbesuche gewöhnt werden! Aus diesem Grund fühlen wir uns als Ihr Zahnarzt in Frankfurt der Kinderzahnheilkunde besonders verpflichtet und gehen zum Wohle unserer jungen Patienten äußerst kindgerecht vor.

Neben einer hohen zahnmedizinischen Qualität bedeutet dies:

  • Ganzheitlicher Lösungsansatz
  • Effektive Beratung
  • Abgestimmte Behandlung
  • Heilerfolge

Unsere Leistungen in der Kinderzahnheilkunde:

Die präventive Zahnmedizin hilft Ihrem Kind, ein gesundes Gebiss und starke Zähne zu erhalten. Das ist für die gesamte Entwicklung des Kindes wichtig, denn Kinder mit einem gesunden Gebiss lernen viel leichter und schneller deutlich sprechen und bekommen dadurch ein starkes Selbstbewusstsein. Ihr Kind kann kariesfrei bleiben – dieses Ziel wollen wir gemeinsam erreichen.

„Baby Oral Health“ ab dem ersten Milchzahn

Schon ab dem ersten Zahn sind die ersten Vorsorgeuntersuchungen in unserer Praxis sinnvoll.

Die ersten Termine dienen auch dazu, dass Ihr Kind die noch ungewohnte Umgebung und die Untersuchung kennenlernt. Der frühe Beginn regelmäßiger konstanter Zahnpflege bedeutet für das Kind einen wichtigen Schritt auf dem langen Weg zur allgemeinen Gesundheit. Hierbei werden Sie als Eltern ausführlich aufgeklärt. Es ergibt sich die Gelegenheit für Sie, alle für Sie interessanten Fragen zu stellen.

Individualprophylaxe

Zu individualprophylaktischen Leistungen (kurz IP-Leistungen) zählen unter anderem die Erstellung des Mundhygienestatus, Zahnputztrainings mit Zahnbürste und Zahnpflegehilfsmitteln, die Fluoridierung der Zähne und die Fissurenversiegelung. Die einzelnen Leistungen sind nach Alter des Kindes bzw. Jugendlichen gestaffelt unter Berücksichtigung psychologischer und feinmotorischer Aspekte.

Angstabbau, Anästhesie & Co

Wir sind erfahren in der Behandlung traumatisierter Kinder mit schlechter zahnmedizinischer Erfahrung. Dazu bieten wir:

  • Desensibilisierungstraining: spielerische, schrittweise Heranführung an die zahnärztliche Behandlung
  • Hypnose
  • Anästhesie-Gel
  • „Single Tooth Anesthesia“ (STA) / computergesteuerte Anästhesie
  • Lachgas
  • Vollnarkose

Mehr über die verschiedenen Anästhesieverfahren »

Für einen angenehmen Besuch …

… bieten wir unseren jungen Patienten eine kindgerechte Behandlungsatmosphäre:

  • Kinderwartezimmer
  • Kinderbehandlungsstühle
  • Spielecke mit Rutsche, Maltafel, Spielkonsole u.v.m.
  • Handpuppen während der Behandlung
  • Mehrsprachige Behandler, die speziell für Kinderbehandlungen ausgebildet sind

Kindergarten- und Schulbetreuung

Gesunde Kinderzähne liegen uns am Herzen. Wir betreuen daher verschiedene Einrichtungen, in denen wir unter anderem Zahnputzschulungen durchführen:

  • Europäische Schule Bad Vilbel
  • ECB Childcare Facility Frankfurt
  • Jüdische Gemeinde Frankfurt
  • Kinderplanet Westhausen
  • Kita Kantapfel
  • Monikahaus-Privatschule

Falsches Schlucken oder eine dauerhafte Mundatmung können das Zahn- und Kieferwachstum stark negativ beeinflussen. Wir achten bei der Untersuchung Ihres Kindes darauf, ob sich derartige Störungen abzeichnen, und empfehlen Ihnen gern eine entsprechende KFO-Therapie.

Sie möchten mehr über den Bereich Kinderzahnheilkunde erfahren? In unserer Infowelt erhalten Sie ausführliche Erklärungen.

Zahnarzt-Frankfurt | Kinderzahnheilkunde-Frankfurt | Angstpatienten-Frankfurt | Kieferorthopädie-Frankfurt | Zahnimplantate-Frankfurt