Kontakt

Service

Service

Service ist für uns der passende Rahmen für eine erstklassige Zahnmedizin. Hier geben wir Ihnen einen Überblick dazu – unsere Serviceleistungen von A bis Z:

Kaum jemand geht völlig angstfrei zum Zahnarzt. Wir sind mit dem Problem vertraut. Teilen Sie uns bei der Terminvereinbarung mit, dass Sie unter Zahnarztangst leiden – wir stellen uns entsprechend auf Sie ein und betreuen Sie besonders einfühlsam:

  • Für Ihre ausführliche Beratung steht uns ein separater Besprechungsbereich zur Verfügung – fernab von zahnmedizinischen Geräten.
  • Wir haben die Möglichkeit, zahnärztliche Hypnosetechniken anzuwenden. Falls dennoch notwendig, können Behandlungen auch unter Lachgassedierung oder in Narkose erfolgen.
  • Einfühlsam gewinnen wir das Vertrauen von großen und kleinen Patienten zurück, die schlechte „Zahnarzt-Erfahrungen“ gemacht haben.

Die Veränderungen während einer aufwendigen und umfangreichen Therapie können wir mit digitalen Fotografien dokumentieren.

So können Sie die Ausgangssituation mit dem Endergebnis vergleichen.

Sie leiden unter Mundgeruch? Scheuen Sie sich nicht, uns anzusprechen. Wir beraten Sie gerne:

  • Optimierung der Mundhygiene: Bei manchen Menschen ist es ausreichend, die tägliche Zahn- und Mundpflege zu verbessern, beispielsweise durch eine abgestimmte Putztechnik und die Verwendung von Zahnseide, Zahnzwischenraumbürstchen, Mundspülungen oder Zungenschabern. Mehr zur häuslichen Zahnpflege »
  • Karies-, Zahnfleisch- und Parodontitisbehandlung: Auch Karies- und Parodontitisbakterien können für die Entstehung von Mundgeruch verantwortlich sein. Um den Mundgeruch beseitigen zu können, sollte eine Behandlung erfolgen.
  • Andere Ursachen: Mundgeruch kann auch andere medizinische Ursachen als die oben genannten haben, z. B. Reflux („Sodbrennen“). Wir beraten Sie gern dazu.

Merkblatt: Steht eine Operation an, geben wir Ihnen ein Merkblatt mit Verhaltensregeln mit.
Betreuung vor und nach dem Eingriff: Bei aufwendigeren Eingriffen bitten wir Sie am Folgetag zur Kontrolle und geben Ihnen in speziellen Fällen eine Privatnummer für Notfälle mit.
Kühlbeutel: Damit es zu keiner größeren Schwellung kommt, sollten Sie die entsprechende Wange kühlen. Wir geben Ihnen bei Bedarf einen Kühlbeutel mit.

Wir bieten Ihnen durchgehende Sprechzeiten: montags bis freitags von 7.30 – 19.00 Uhr und außerdem Samstagssprechstunden (9.00 – 14.00 Uhr). Dank unseres Erinnerungsservices und des Recall-Systems verpassen Sie keinen Termin mehr!

Praktisch außerdem: die Online-Terminanfrage »

Entdecken Sie die besonderen Extras unserer Website: praktische Merkblätter zum Herunterladen oder die Tipps für Notfälle.